Realisierbarkeit von Großvorhaben
Gemeinsame Tagung von Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und VUM

Unter dem Titel „Unter welchen Voraussetzungen sind Großvorhaben heute noch realisierbar?“ findet am 30. November 2017 im Klagenfurter Lakeside Park eine Fachtagung statt, in deren Rahmen aktuelle Entwicklungen im Anlagen- und Umweltrecht von und mit Experten erörtert werden. Die Veranstaltung ist Teil eines Kooperationsprojektes des Institutes für Rechtswissenschaften der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und der VUM Verfahren Umwelt Management GmbH und wird durch die Lakeside Science & Technology Park GmbH freundlich unterstützt.

Ziele der Fachtagung sind es, den Themenkreis und die Herausforderungen aus Behörden-, Wissenschafts-, Projektwerber- sowie Sachverständigensicht zu analysieren und Lösungsansätze zu diskutieren. Besonders freut es uns, dass wir mit Christian Bellina, der auf eine lange Reihe von begleiteten Großvorhaben zurückblicken kann, die Sichtweise des Projektwerbers einbringen dürfen. Wir sehen interessanten Beiträgen und Fachdiskussionen entgegen und freuen uns darauf, Sie bei der Tagung zu begrüßen.

Das Programm und organisatorische Hinweise zur Veranstaltung finden Sie nachstehend als Download bereitgestellt. Anmeldungen sind bis zum 16. November 2017 möglich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Download: Programm zur Fachtagung

Foto: aau/tinefoto.com

 

 


 

» zurück