Elektro- und Energietechnik

Blitzschutz

 

 

Blitzschutz

VUM hat ein Programm zur Überprüfung und Auslegung von äußeren Blitzschutzsystemen nach der Blitzkugelmethode entwickelt (LPED-Lightning Protection Evaluation and Design). Das Programm wurde mit MATLAB entwickelt und ermöglicht die dreidimensionale Darstellung der Blitzkugeln, Schutzbereiche und Schutzobjekte und liefert auch eine übersichtliche 2-dimensionale Grundriss-Darstellung.

Unsere Leistungen

  • Überprüfung des äußeren Blitzschutzsystems von Hochspannungsanlagen und Hochspannungsfreileitungen nach den geltenden Normen und Richtlinien:
    • ÖVE ÖNORM EN61936-1 (Starkstromanlagen mit Nennwechselspannungen über 1 kV, Teil 1: Allgemeine Bestimmungen)
    • ÖVE ÖNORM EN 62305-3 (Blitzschutz, Teil 3: Schutz baulicher Anlagen und Personen)
    • ÖVE R 1000-2 (Wesentliche Anforderungen an elektrische Anlagen, Teil 2: Blitzschutzsysteme)
    • ÖVE R 1000-3 (Wesentliche Anforderungen an elektrische Anlagen, Teil 3: Hochspannungsanlagen)
  • Überprüfung der Abmessungen von Hochspannungsanlagen und des äußeren Blitzschutzsystems mittels terrestrischem Laserscan
  • Entwicklung von Blitzschutz-Ertüchtigungsmaßnahmen und Unterstützung bei der Planung von äußeren Blitzschutzsystemen